EcoplastteamEcoplast bezieht sämtliche thermische Energie, die zur Trocknung des Granulats, zur Heizung von Produktions- und Bürogebäuden sowie für den Betrieb diverser Geräte benötigt wird, aus dem nahe gelegenen Biogaskraftwerk.

Durch die damit verbundenen Optimierungen erzielen wir Einsparungen von ca. 200.000 Liter Heizöl und damit verbunden eine Minderbelastung von ca. 350 Tonnen CO2 jährlich für die Umwelt!